wesnoth-cvs-commits
[Top][All Lists]
Advanced

[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

[Wesnoth-cvs-commits] wesnoth/po/wesnoth de.po


From: Susanna Bj÷rverud
Subject: [Wesnoth-cvs-commits] wesnoth/po/wesnoth de.po
Date: Sun, 28 Nov 2004 08:10:35 -0500

CVSROOT:        /cvsroot/wesnoth
Module name:    wesnoth
Branch:         
Changes by:     Susanna Bj├Ârverud <address@hidden>      04/11/28 13:04:17

Modified files:
        po/wesnoth     : de.po 

Log message:
        Updated German translation

CVSWeb URLs:
http://savannah.gnu.org/cgi-bin/viewcvs/wesnoth/wesnoth/po/wesnoth/de.po.diff?tr1=1.23&tr2=1.24&r1=text&r2=text

Patches:
Index: wesnoth/po/wesnoth/de.po
diff -u wesnoth/po/wesnoth/de.po:1.23 wesnoth/po/wesnoth/de.po:1.24
--- wesnoth/po/wesnoth/de.po:1.23       Sat Nov 27 22:23:51 2004
+++ wesnoth/po/wesnoth/de.po    Sun Nov 28 13:04:16 2004
@@ -8,7 +8,7 @@
 "Project-Id-Version: Battle for Wesnoth 0.8.2-CVS\n"
 "Report-Msgid-Bugs-To: http://bugs.wesnoth.org/\n";
 "POT-Creation-Date: 2004-11-25 11:29+0100\n"
-"PO-Revision-Date: 2004-11-26 20:06+0100\n"
+"PO-Revision-Date: 2004-11-28 12:54+0100\n"
 "Last-Translator: Christoph Berg <address@hidden>\n"
 "Language-Team: none\n"
 "MIME-Version: 1.0\n"
@@ -148,9 +148,9 @@
 "bar to the right, a brief description will pop up explaining that item. This "
 "is especially useful when you encounter new abilities for the first time."
 msgstr ""
-"While playing, keep in mind that if you mouse-over many items on the menu "
-"bar to the right, a brief description will pop up explaining that item. This "
-"is especially useful when you encounter new abilities for the first time."
+"Wenn Sie w├â┬Ąhrend des Spiels die Maus ├â┬╝ber die Men├â┬╝leiste rechts bewegen, "
+"bekommen Sie zu den meisten Dingen eine kurze Beschreibung. Das ist vor "
+"allem sinnvoll wenn Sieneue Eigenschaften zum ersten mal sehen."
 
 #: data/help.cfg:78
 msgid "Recruiting and Recalling"
@@ -169,7 +169,7 @@
 msgstr ""
 "Am Anfang einer Schlacht, und manchmal auch w├â┬Ąhrend des Kampfes, m├â┬╝ssen Sie 
"
 "Truppen für Ihre Armee ausbilden. Dafür muss Ihr Anführer (Konrad in der "
-"Kampagne \"Der Thronerbe\") auf dem Burgfried-Feld in einer Burg stehen. Sie "
+"Kampagne ├é┬╗Der Thronerbe├é┬ź) auf dem Burgfried-Feld in einer Burg stehen. Sie "
 "k├â┬Ânnen dann entweder \"Ausbilden\" im Men├â┬╝ ausw├â┬Ąhlen oder nach einem "
 "Rechtsklick auf ein Hexfeld <italic>text=Ausbilden</italic> ausw├â┬Ąhlen. "
 "Danach erscheint das Ausbildungsmenü, wo alle Einheitenarten, die "
@@ -673,7 +673,7 @@
 msgstr ""
 "\n"
 "\n"
-"Einheiten mit der <ref>dst=ability_cures text='Kurieren '</ref>-F├â┬Ąhigkeit "
+"Einheiten mit der <ref>dst=ability_cures text='Kurieren '</ref>-Fertigkeit "
 "heilen 8 Lebenspunkte bei benachbarten Einheiten oder heilen eine Einheit "
 "von ihrer Vergiftung."
 
@@ -718,10 +718,10 @@
 msgstr ""
 "\n"
 "\n"
-"Income is simple. For every village you control, you gain one gold a turn. "
-"Thus, if you have ten villages, you would normally gain ten gold. "
-"Unfortunately, your Upkeep costs are subtracted from this income, as "
-"detailed below."
+"Mit dem Einkommen ist es einfach: Sie bekommen für jedes Dorf, das Sie "
+"kontrollieren, 1 Goldst├â┬╝ck pro Zug. Wenn Sie also zehn D├â┬Ârfer haben, 
würden "
+"Sie zehn Goldstücke bekommen. Leider werden Ihnen davon die Unterhaltskosten 
"
+"noch abgezogen."
 
 #: data/help.cfg:189
 msgid ""
@@ -804,11 +804,11 @@
 "\n"
 "The currently available traits are the following."
 msgstr ""
-"Most units have two traits. Traits are attributes of the unit that modify "
-"its attributes slightly. They are assigned to a unit randomly when the unit "
-"is recruited.\n"
+"Die meisten Einheiten haben zwei Charakteristiken, durch die ihre Attribute "
+"leicht modifiziert werden. Eine Einheit bekommt diese zuf├â┬Ąllig bei der "
+"Ausbildung zugewiesen.\n"
 "\n"
-"The currently available traits are the following."
+"Es gibt im Moment folgende Charakteristiken:"
 
 #: data/help.cfg:219
 msgid ""
@@ -974,7 +974,7 @@
 
 #: data/items.cfg:291
 msgid "I wish this single gold coin be returned ten-fold to me."
-msgstr "Ich wünschte, diese Goldmünze würde zehnfach an mich 
zurückgegeben."
+msgstr "Ich wünschte, das Zehnfach dieser Goldmünze würde zu mir 
zurückkehren."
 
 #: data/items.cfg:298
 msgid "Peace throughout Wesnoth."
@@ -983,7 +983,7 @@
 #: data/items.cfg:306
 msgid "The only thing worth wishing for is peace throughout the land."
 msgstr ""
-"Die einzige Sache, die es wert ist, sich zu wünschen, ist Frieden für das "
+"Die einzige Sache, die es wert ist, gewünscht zu werden, ist Frieden für 
das "
 "gesamte Land."
 
 #: data/items.cfg:313
@@ -1000,7 +1000,7 @@
 
 #: data/items.cfg:340
 msgid "You are not worthy of healing."
-msgstr "Ihr seid es nicht wert geheilt zu werden."
+msgstr "Ihr seid es nicht wert, geheilt zu werden."
 
 #: data/items.cfg:374
 #, fuzzy
@@ -1047,7 +1047,7 @@
 
 #: data/items.cfg:536
 msgid "This ring will heal the bearer a little each turn."
-msgstr "Dieser Rin wird den Tr├â┬Ąger jede Runde ein wenig heilen."
+msgstr "Dieser Ring wird den Tr├â┬Ąger jede Runde ein wenig heilen."
 
 #: data/items.cfg:556
 msgid "Can't set abilities yet, sorry."
@@ -1097,7 +1097,7 @@
 
 #: data/items.cfg:711
 msgid "Only the leader of an army can wield this sword!"
-msgstr "Nur der Anführer einer Armee lann dieses Schwerd handhaben!"
+msgstr "Nur der Anführer einer Armee kann dieses Schwerd handhaben!"
 
 #: data/items.cfg:723
 msgid "flaming sword"
@@ -1113,9 +1113,9 @@
 "Wesnoth, the Sceptre has the power to shoot fireballs at enemies of the "
 "bearer!"
 msgstr ""
-"Dieses antike Szepter wurde von den Zwergen geschmiedet. Als Symbols der "
-"Herrschaft ├â┬╝ber Wesnoth, verleiht diese Szepter dem Tr├â┬Ąger die Macht, "
-"feuerb├â┬Ąlle auf seine Feinde zu feuern."
+"Dieses antike Szepter wurde von den Zwergen geschmiedet. Als Symbol der "
+"Herrschaft ├â┬╝ber Wesnoth, verleiht dieses Szepter dem Tr├â┬Ąger die Macht, "
+"Feuerb├â┬Ąlle auf seine Feinde zu feuern."
 
 #: data/items.cfg:759
 msgid ""
@@ -1245,10 +1245,11 @@
 "East: Mixed snow plains, South-West: Mixed desert plains, South-East: "
 "Mountain dominated area."
 msgstr ""
-"Eine 4-Spieler Karte die sowohl dafür geeignet ist alleine zu spielen, als "
-"auch im Team. Der Sieg h├â┬Ąngt davon ab, die zentrale Insel zu beherrschen. "
-"Nordwesten: von Wald beherrschtes gebiet, Nordosten: gemischte "
-"Schneefl├â┬Ąchen, S├â┬╝dwesten: gemischte W├â┬╝stenfl├â┬Ąchen, S├â┬╝dosten: bergiger 
Bereich"
+"Eine 4-Spieler Karte, die sowohl dafür geeignet ist, alleine zu spielen, als 
"
+"auch im Team. Derjenige wird siegreich sein, dem es gelingt die Heilige "
+"Quelle in Besitz zu nehmen. Nordwesten: von Wald beherrschtes Gebiet, "
+"Nordosten: gemischte Schneefl├â┬Ąchen, S├â┬╝dwesten: gemischte W├â┬╝stenfl├â┬Ąchen, "
+"Südosten: gebirgiger Bereich"
 
 #: data/scenarios/multiplayer/Blitz.cfg:7
 msgid "Blitz"
@@ -1258,8 +1259,8 @@
 #: data/scenarios/multiplayer/Charge.cfg:9
 msgid "A duel map for super fast play. Recommended setting of 2g per village."
 msgstr ""
-"Eine Duell-Karte fur superschnelle Spiele. Empfolene Einstellung: 2 "
-"Einheiten Gold pro Dorf."
+"Eine Duellkarte fur superschnelle Spiele. Empfolene Einstellung: 2 Einheiten "
+"Gold pro Dorf."
 
 #: data/scenarios/multiplayer/BrokenBridge.cfg:2
 msgid "The Broken Bridge"
@@ -1271,9 +1272,9 @@
 "fast-paced, combat intensive, team-oriented games. Must be players 1,3 vs. "
 "2,4."
 msgstr ""
-"Eine kleine Karte, für den Kampf 2 gegen 2. Sie spielt um die Ruinen ener "
-"alten Brücke. Perfekt für schnelle, kampflastige Mannschaftsspiele. Spieler 
"
-"1 und 3, sowie 2 und 4 starten gemeinsam."
+"Eine kleine Karte für den Kampf 2 gegen 2, die um die Ruinen einer alten "
+"Brücke angesiedelt ist. Perfekt für schnelle, kampflastige "
+"Mannschaftsspiele. Spieler 1 und 3 sowie 2 und 4 starten gemeinsam."
 
 #: data/scenarios/multiplayer/CastleHoppingIsle.cfg:9
 msgid "Castle Hopping Isle"
@@ -1313,9 +1314,9 @@
 "unbalanced, but if you have time, you can regenerate them until you get a "
 "good one."
 msgstr ""
-"Eine Zufallskarte mit Sand als vorherrschendem Untergrund. Bemerkung: "
-"Zufallskarten sind oft unausgewogen, doch wenn ihr Zeit habt, k├â┬Ânnt ihr "
-"sooft neue erstellen, bis ihr eine gute Karte habt."
+"Eine Zufallskarte mit Sand als vorherrschender Landschaft. Bemerkung: "
+"Zufallskarten sind oft unausgewogen, doch wenn Ihr Zeit habt, k├â┬Ânnt ihr "
+"sooft neue erstellen, bis Ihr eine gute Karte habt."
 
 #: data/scenarios/multiplayer/Random_Scenario_Marsh.cfg:3
 #: data/scenarios/multiplayer/Random_Scenario_Marsh.cfg:17
@@ -1328,9 +1329,9 @@
 "unbalanced, but if you have time, you can regenerate them until you get a "
 "good one."
 msgstr ""
-"Eine Zufallskarte mit Sumpfland als vorherrschendem Untergrund. Bemerkung: "
-"Zufallskarten sind oft unausgewogen, doch wenn ihr Zeit habt, k├â┬Ânnt ihr "
-"sooft neue erstellen, bis ihr eine gute Karte habt."
+"Eine Zufallskarte mit Sumpfland als vorherrschender Landschaft. Bemerkung: "
+"Zufallskarten sind oft unausgewogen, doch wenn Ihr Zeit habt, k├â┬Ânnt ihr "
+"sooft neue erstellen, bis Ihr eine gute Karte habt"
 
 #: data/scenarios/multiplayer/Random_Scenario_Winter.cfg:3
 #: data/scenarios/multiplayer/Random_Scenario_Winter.cfg:17
@@ -1344,8 +1345,8 @@
 "can regenerate them until you get a good one."
 msgstr ""
 "Eine Zufallskarte, die zwischen Frühling und Winter angesiedelt ist. "
-"Bemerkung: Zufallskarten sind oft unausgewogen, doch wenn ihr Zeit habt, "
-"k├â┬Ânnt ihr sooft neue erstellen, bis ihr eine gute Karte habt."
+"Bemerkung: Zufallskarten sind oft unausgewogen, doch wenn Ihr Zeit habt, "
+"k├â┬Ânnt ihr sooft neue erstellen, bis Ihr eine gute Kcarte habt"
 
 #: data/scenarios/multiplayer/Wesbowl.cfg:3
 msgid "Wesbowl"
@@ -1359,7 +1360,7 @@
 "return to that player's end zone with an injury."
 msgstr ""
 "Auf der Karte Wesbowl muss der Spieler seinen Ball in die Endzone seines "
-"Gegners bef├â┬Ârdern. Der Gegner kann eure Einheiten n├â┬Ąt├â┬╝rlich angreifen. "
+"Gegners bef├â┬Ârdern. Der Gegner kann Eure Einheiten n├â┬Ąt├â┬╝rlich angreifen. "
 "Wesbowl wird mit stumpfen Waffen gespielt und Heiler sind zur Hand, weshalb "
 "get├â┬Âtete Einheiten in der eigenen Endzone mit einer Verletzung "
 "wiederauferstehen."
@@ -1376,10 +1377,10 @@
 msgstr ""
 "\n"
 "Sieg:\n"
-"@Bringt euren Ball ├â┬Âfter in die gegnerische Endzone, als der andere Spieler "
-"seinen in eure Endzone bringt\n"
+"@Bringt Euren Ball ├â┬Âfter in die gegnerische Endzone, als der andere Spieler "
+"seinen in Eure Endzone bringt\n"
 "Niederlage:\n"
-"#Der Gegner bringt seinen Ball ├â┬Âfter in eure Endzone als ihr euren in seine"
+"#Der Gegner bringt seinen Ball ├â┬Âfter in Eure Endzone, als ihr Euren in 
seine."
 
 #: data/scenarios/multiplayer/Wesbowl.cfg:199
 #: data/scenarios/multiplayer/Wesbowl.cfg:476
@@ -1396,7 +1397,7 @@
 #: data/scenarios/multiplayer/Wesbowl.cfg:337
 #: data/scenarios/multiplayer/Wesbowl.cfg:614
 msgid "Should I pass the ball to $passto.type ($xloc,$yloc)?"
-msgstr "Soll ich den ball an $passto.type ($xloc,$yloc) abspielen?"
+msgstr "Soll ich den Ball an $passto.type ($xloc,$yloc) abspielen?"
 
 #: data/scenarios/multiplayer/Wesbowl.cfg:339
 #: data/scenarios/multiplayer/Wesbowl.cfg:616
@@ -1433,8 +1434,8 @@
 "medium-length games. Players 1 and 3 must be allied, as should 2 and 4."
 msgstr ""
 "Zwei 2er Teams k├â┬Ąmpfen um die Kontrolle der Br├â┬╝cke, die ├â┬╝ber den 
Weslinfluss "
-"f├â┬╝hrt. Geeignet f├â┬╝r eine etwas l├â┬Ąngere Partie. Spieler 1 und 3, sowie 2 
und "
-"4 sollten verbündet sein."
+"f├â┬╝hrt. Geeignet f├â┬╝r eine etwas l├â┬Ąngere Partie. Spieler 1 und 3 sowie 2 und 
4 "
+"sollten verbündet sein."
 
 #: data/scenarios/multiplayer/battleworld.cfg:7
 msgid "Battle World"
@@ -1454,10 +1455,10 @@
 "pretty well balanced towards both sides.\n"
 "You can use it AI vs AI to see how well a faction fares against another."
 msgstr ""
-"Diese Karte wird gerne genutzt, um zu testen wie gut zwei Fraktionen "
-"ausbalanciert sind, da beide Seiten etwa gleiche Bedingungen haben. \n"
+"Diese Karte wird gerne genutzt, um zu testen, wie gut zwei Fraktionen "
+"ausbalanciert sind, da beide Seiten etwa gleiche Bedingungen haben.\n"
 "Ihr k├â┬Ânnt Computer gegen Computer spielen lassen, um zu sehen, wie sich die "
-"Parteien gegeneinander schlagen."
+"Fraktionen gegeneinander schlagen."
 
 #: data/scenarios/multiplayer/scenarios.cfg:110
 msgid "The Isle of Anduin"
@@ -1604,7 +1605,7 @@
 msgstr ""
 "Da sich Einheiten in dem Zug, in dem sie ausgebildet wurden, nicht bewegen "
 "oder angreifen k├â┬Ânnen, m├â┬╝sst Ihr euren Zug jetzt beenden. Dazu klickt "
-"einfach auf den \"Zug beenden\"-Button ganz unten rechts."
+"einfach auf den ├é┬╗Zug beenden├é┬ź-Button ganz unten rechts."
 
 #: data/scenarios/tutorial/Basic_Training.cfg:78
 msgid "End your turn"
@@ -1655,7 +1656,7 @@
 "it, then select his destination. In this case, his destination is the forest "
 "next to the Elvish Shaman, Merle."
 msgstr ""
-"Als n├â┬Ąchstes m├â┬╝sst Ihr euren Elfen-K├â┬Ąmpfer bewegen. Um eine Einheit zu "
+"Als n├â┬Ąchstes m├â┬╝sst Ihr euren Elfenkrieger bewegen. Um eine Einheit zu "
 "bewegen, w├â┬Ąhlt sie zuerst aus, und klickt dann auf das Zielfeld. In diesem "
 "Fall ist dies der Wald neben dem Elfenschamanen Merle."
 
@@ -1669,14 +1670,14 @@
 "he moved next to an enemy unit, he has lost all his movement for this turn; "
 "this is called the 'zone of control'."
 msgstr ""
-"Ausgezeichnet! Ihr habt euren Elfen-K├â┬Ąmpfer erfolgreich gezogen. Da er "
+"Ausgezeichnet! Ihr habt euren Elfenkrieger erfolgreich gezogen. Da er "
 "allerdings neben eine gegnerische Einheit gezogen ist, hat er alle "
 "Bewegungspunkte für den Rest des Zuges verloren. Das wird 'Kontrollzone' "
 "genannt."
 
 #: data/scenarios/tutorial/Basic_Training.cfg:122
 msgid "How far can my Elvish Fighter move?"
-msgstr "Wie weit kann sich mein Elfen-K├â┬Ąmpfer bewegen?"
+msgstr "Wie weit kann sich mein Elfenkrieger bewegen?"
 
 #: data/scenarios/tutorial/Basic_Training.cfg:122
 msgid ""
@@ -1691,10 +1692,10 @@
 "that space every turn. If you accidentally set a unit on a course, select it "
 "twice to remove the course."
 msgstr ""
-"Euer Elfen-K├â┬Ąmpfer hat am Anfang jeden Zuges eine bestimmte Anzahl an "
-"Bewegungspunkten, auch \"Geschwindigkeit\" genannt. Wenn Ihr den Elfen-"
-"K├â┬Ąmpfer einen Pfad entlangbewegt, kostet ihn jedes Hexfeld, das er betritt, "
-"Bewegungspunkte. Wenn Ihr euren Elfen-K├â┬Ąmpfer ausw├â┬Ąhlt, werden alle Felder, 
"
+"Euer Elfenkrieger hat am Anfang jeden Zuges eine bestimmte Anzahl an "
+"Bewegungspunkten, auch ├é┬╗Geschwindigkeit├é┬ź genannt. Wenn Ihr den Elfenkrieger 
"
+"einen Pfad entlangbewegt, kostet ihn jedes Hexfeld, das er betritt, "
+"Bewegungspunkte. Wenn Ihr euren Elfenkrieger ausw├â┬Ąhlt, werden alle Felder, "
 "die er in diesem Zug nicht erreichen kann, verdunkelt. Wenn das Zielfeld "
 "weiter als eine Runde entfernt ist, erscheint eine Zahl, die anzeigt, "
 "wieviele Runden die jeweilige Einheit braucht, um das Feld zu erreichen. "
@@ -1743,8 +1744,8 @@
 "bewegen k├â┬Ânnen einen roten. Gegnerische Einheiten haben keinen Energiekreis. 
"
 "Aliierte Einheiten wie ich, die nicht von Euch kontrolliert werden, haben "
 "einen blauen Energiekreis. Weiterhin k├â┬Ânnt Ihr in den Einstellungen "
-"\"Teamfarben anzeigen\" ausw├â┬Ąhlen. Dann wird unter jeder Einheit eine "
-"Scheibe in der Farbe der Partei angezeigt."
+"├é┬╗Teamfarben anzeigen├é┬ź ausw├â┬Ąhlen. Dann wird unter jeder Einheit eine 
Scheibe "
+"in der Farbe der Partei angezeigt."
 
 #: data/scenarios/tutorial/Basic_Training.cfg:130
 msgid ""
@@ -1884,7 +1885,7 @@
 "M├â┬Âglichkeiten, zu was die Einheit aufsteigen kann. Aufgestiegene Einheiten "
 "sind normalerweise st├â┬Ąrker als vorher, und haben eine um 1 h├â┬Âhere Stufe. "
 "Weiterhin wird eine Einheit bei einem Aufstieg komplett von allem Schaden "
-"und Effekten geheilt. Das wird \"Aufstiegs-Heilung\" genannt."
+"und Effekten geheilt. Das wird ├é┬╗Aufstiegsheilung├é┬ź genannt."
 
 #: data/scenarios/tutorial/Basic_Training.cfg:175
 msgid "Move your fighter onto a village."
@@ -2090,9 +2091,9 @@
 "Die meisten Szenarios k├â┬Ânnt Ihr gewinnen, in dem Ihr alle gegnerischen "
 "Anführer besiegt. Um dieses Szenario zu gewinnen, müsst Ihr mich besiegen. "
 "Euer K├â┬Ąmpfer aus dem vorigen Szenario kann Euch dabei helfen. Um ihn "
-"einzuberufen, müsst Ihr auf ein Burgfeld rechts-klicken, \"Einberufen\" "
-"ausw├â┬Ąhlen, den K├â┬Ąmpfer ausw├â┬Ąhlen und dann \"OK\" dr├â┬╝cken. Ihr solltet 
auch "
-"Elfen-K├â┬Ąmpfer und Elfen-Sch├â┬╝tzen ausbilden."
+"einzuberufen, m├â┬╝sst Ihr auf ein Burgfeld rechts-klicken, ├é┬╗Einberufen├é┬ź "
+"ausw├â┬Ąhlen, den K├â┬Ąmpfer ausw├â┬Ąhlen und dann ├é┬╗OK├é┬ź dr├â┬╝cken. Ihr solltet 
auch "
+"Elfenkrieger und Elfen-Schützen ausbilden."
 
 #: data/scenarios/tutorial/Traits_and_Specialties.cfg:64
 msgid ""
@@ -2126,7 +2127,7 @@
 
 #: data/scenarios/tutorial/Traits_and_Specialties.cfg:75
 msgid "You have successfully recalled your Elvish Fighter."
-msgstr "Ihr habt euren Elfen-K├â┬Ąmpfer erfolgreich einberufen."
+msgstr "Ihr habt euren Elfenkrieger erfolgreich einberufen."
 
 #: data/scenarios/tutorial/Traits_and_Specialties.cfg:77
 #: data/scenarios/tutorial/Traits_and_Specialties.cfg:91
@@ -2216,7 +2217,7 @@
 "Es gibt fünf verschiedene Charakteristiken, die Effekte wie zum Beispiel dem 
"
 "Erh├â┬Âhen der Lebenspunkte oder dem Verringern der zum Aufstieg ben├â┬Âtigten EP 
"
 "haben. Jede Charakteristik verbessert die Eigenschaften einer Einheit, es "
-"gibt keine \"schlechten Charakteristiken\". Die meisten Einheiten haben die "
+"gibt keine ├é┬╗schlechten Charakteristiken├é┬ź. Die meisten Einheiten haben die "
 "gleiche Chance für jede Charakteristik."
 
 #: data/scenarios/tutorial/Traits_and_Specialties.cfg:94
@@ -2331,7 +2332,6 @@
 "Eigenschaften verleiht."
 
 #: data/scenarios/tutorial/Traits_and_Specialties.cfg:136
-#, fuzzy
 msgid ""
 "Two terrains have properties which have already been described; namely "
 "villages and castle. However the properties of most terrains are more "
@@ -2344,7 +2344,7 @@
 "the time."
 msgstr ""
 "Einige Eigenschaften zweier Gel├â┬Ąndearten wurden schon beschrieben, n├â┬Ąmlich "
-"\"Dorf\" und \"Burg\". Es gibt jedoch allgemeine Eigenschaften, die jedes "
+"├é┬╗Dorf├é┬ź und ├é┬╗Burg├é┬ź. Es gibt jedoch allgemeine Eigenschaften, die jedes "
 "Gel├â┬Ąnde hat. Das ist einmal die Anzahl an Bewegungspunkten, die eine Einheit 
"
 "verbraucht, wenn sie sich auf ein ein Feld eines Gel├â┬Ąndetyps bewegt, und zum 
"
 "Zweiten der Verteidigungswert einer Einheit, wenn sie auf einem Feld eines "
@@ -2479,11 +2479,11 @@
 "while next to a unit of higher level with leadership."
 msgstr ""
 "Es gibt viele Spezialit├â┬Ąten, sie alle kennen zu lernen ist eine interessante 
"
-"Facette Wesnoths. Die h├â┬Ąufigsten Spezialit├â┬Ąten sind \"magisch\" und "
-"\"Anführerschaft\". Magische Attacken haben eine 70%tige "
+"Facette Wesnoths. Die h├â┬Ąufigsten Spezialit├â┬Ąten sind ├é┬╗magisch├é┬ź und "
+"├é┬╗F├â┬╝hrungsqualit├â┬Ąten├é┬ź. Magische Attacken haben eine 70%tige "
 "Trefferwahrscheinlichkeit, unabh├â┬Ąngig vom Gel├â┬Ąnde, auf dem der Verteidiger "
-"steht. Einheiten machen mehr Schaden, wenn sie neben einer Einheit mit "
-"\"Anf├â┬╝hrerschaft\" stehen, die eine h├â┬Âhere Stufe hat."
+"steht. Einheiten verursachen mehr Schaden, wenn sie neben einer Einheit mit "
+"├é┬╗F├â┬╝hrungsqualit├â┬Ąten├é┬ź stehen, die eine h├â┬Âhere Stufe hat."
 
 #: data/scenarios/tutorial/Traits_and_Specialties.cfg:166
 msgid "What kinds of specialties can my units get?"
@@ -2502,7 +2502,7 @@
 msgstr ""
 "Um eine Spezialit├â┬Ąt zu benutzen, m├â┬╝sst Ihr lediglich eure Einheiten so "
 "bewegen oder angreifen lassen, dass die Spezialit├â┬Ąt aktiviert wird. Um "
-"\"Anführerschaft\" zu benutzen, müsst Ihr mit einer Einheit angreifen, die "
+"├é┬╗F├â┬╝hrungsqualit├â┬Ąten├é┬ź zu benutzen, m├â┬╝sst Ihr mit einer Einheit angreifen, 
die "
 "neben einer Einheit mit dieser Spezialit├â┬Ąt steht."
 
 #: data/scenarios/tutorial/Traits_and_Specialties.cfg:184
@@ -2528,7 +2528,7 @@
 "objects in a campaign."
 msgstr ""
 "Die Objekte, die Ihr findet, werden vom jeweiligen Szenario-Designer "
-"gew├â┬Ąhlt, deshalb variiert das von Kampagne zu Kampagne. In \"Der Thronerbe\" 
"
+"gew├â┬Ąhlt, deshalb variiert das von Kampagne zu Kampagne. In ├é┬╗Der Thronerbe├é┬ź 
"
 "bekommt der Finder eines Objekts meistens eine neue Waffe. Es gibt meistens "
 "nicht sehr viele Objekte in einer Kampagne."
 
@@ -2579,10 +2579,10 @@
 "to play, then select Easy, Normal, or Hard. Heir to the Throne is the "
 "suggested for newcomers to Wesnoth."
 msgstr ""
-"Um eine Kampagne anzufangen, starte Wesnoth, w├â┬Ąhle \"Kampagne\", dann die "
+"Um eine Kampagne zu beginnen, startet Wesnoth, w├â┬Ąhlt ├é┬╗Kampagne├é┬ź, dann die "
 "Kampagne, die Ihr spielen wollt, und anschlie├â┬čend den Schwierigkeitsgrad "
-"(leicht, mittel, schwer). Wesnoth-Einsteiger sollten mit der Kampagne \"Der "
-"Thronerbe\" beginnen."
+"(leicht, mittel, schwierig). Wesnoth-Einsteiger sollten mit der Kampagne "
+"├é┬╗Der Thronerbe├é┬ź beginnen."
 
 #: data/scenarios/tutorial/Traits_and_Specialties.cfg:244
 msgid "How do I play multiplayer?"




reply via email to

[Prev in Thread] Current Thread [Next in Thread]